Dorfschule

Die Dorfschule wurde von der Firma Wirl Elektrotechnik in Kleinheubach gespendet . Die Schule hat drei Klassenräume, in unmittelbarer Nähe wurde auch ein Brunnen gebaut. Die Schule wird jedes Jahr besucht und weiterhin unterstützt.

Schuleinweihung

Schuleinweihung

Die Schule steht in einem kleinen Dorf, ca. 20 km von Kakamega entfernt. Die letzten zwei Kilometer mussten wir zu Fuß gehen.

Kein Auto kann diesen Weg fahren!

 

 

Bei unseren Besuchen im November 2012 und 2013 wurden wir mit Gesang und Tanz empfangen.

Auf dem rechten Bild: Die Kinder der kleinen Schule bei unserem Besuch im November 2012.

 

Wir hatten Saft und Brot mitgebracht, und vor dem Essen werden natürlich die Hände  gewaschen!