Bildung

Die Förderung der kindlichen Bildung ist ein zentraler Ansatz in der Vereinsarbeit. Dazu kommt die Vermittlung von Ausbildungsstipendien nach Vorlage entsprechender Bewerbungsunterlagen. Investitionen in Bildung liefern wichtige Impulse für Veränderungen.

Für die Kinder im Waisenhaus ist der Schulbesuch selbstverständlich. Die Schulgebühren sowie die obligatorische Schuluniform werden aus Spendenmitteln oder über Patenschaften finanziert. Die preisgünstige Herstellung der notwendigen Schuluniformen in der vom Verein ebenfalls unterstützten Kooperative der Näherinnen hilft dabei.

Die Übernahme der Schulgebühren sorgt für eine qualifizierte Schul- und Berufsausbildung.

Die Spenden helfen auch beim Bereitstellen von Schulmöbeln und Unterrichtsmaterial, die von lokalen Handwerkern hergestellt werden.

      

Die Übernahme der Schul- und Prüfungsgebühren füllt die Klassen. Bildung ist der Schlüssel für alles Weitere!

                                 

2014: Zu Gast in einer befreundeten Schule

 

Übrigens: Wir suchen ständig neue Paten für Schüler und Studenten!!!